Gedanken zum 21. November

files/imc/layout/taube.pngDie Bibel sagt: "Er zog mich aus der grausamen Grube und aus dem Schlamm und stellte meine Füße auf einen Fels, dass ich gewiss treten kann.

Der erste Teil "Er zog mich aus der grausamen Grube" bedeutet: sobald ich mein Problem in Gottes Hand lege, vermag ich meiner Sünden und Anfechtungen Herr zu werden. "Er stellte meine Füße auf einen Fels" bedeute: ich kann mich völlig sicher fühlen, wenn ich nur Gott in allen Dingen vertraue; und "dass ich gewiss treten kann" heißt soviel wie: Gott lenkt alle meine Schritte, falls ich mich aufrichtig bemühe, in seinem Sinn zu leben.

Heino Böckmann


files/imc/images/Scripture.jpgIn einem Jahr durch die Bibel

Altes Testament

Hesekiel 42,1 bis 43,27
Psalm 119,1 bis 16
Sprüche 28,3 bis 5

Neues Testament

Hebräer 7,1 bis 28


deutch

tamil

englisch

Zurück