Gedanken zum 26. März

files/imc/layout/taube.pngWenn GOTT sich uns offenbaren will schafft er ein Ebenbild in Gestalt eines lauteren Menschen mit einer edlen Seele.

So ein Mensch erweckt in uns die Vorstellung als sei er eine Personifizierung Gottes. Ich werde versuchen einem solchen Charakterbild nahezukommen. Wenn mich eine edle Seele beeindruckt hinterlässt sie bei mir eine Vorbildfunktion, die sich wiederum in meinem eigenen Handeln wiederspiegelt. Also trachte ich danach lautere und edle Seelen in meiner Umgebung zu finden.

Heino Böckmann


files/imc/images/Scripture.jpgIn einem Jahr durch die Bibel

Altes Testament

5. Mose 5,1 bis 6,25
Psalm 69,17 bis 37
Sprüche 11,28

Neues Testament

Lukas 7,11 bis 35


deutch

tamil

englisch

Zurück